Mit viel Körperverständnis, Einfühlungsvermögen und Expertise zeigen und erklären wir dir leicht verständlich Wege in die Ruhe, in deine Kraft und deinen Ausdruck.

Jenny Ecke
Restorative Yoga, Slow Flow, Vinyasa Yoga
Jenny ist ausgebildete zeitgenössische Tänzerin und verbrachte viele Jahre ihres Lebens als Freiberuflerin reisend und zwischen Orten. Einzig Yoga war und blieb die Konstante und damit geliebte Wurzel in einem sich ständig ändernden Alltag. Ihre Begeisterung für den Körper, seinen Ausdruck, seine Anbindung an unser Innerstes lässt sie einfließen in ihre Stunden, die mal fließend und spielerisch, mal ruhig und introspektiv sind. Ursprünglich in Vinyasa Yoga ausgebildet, ist ihr Stil inspiriert und angereichert durch verschiedenste Traditionen des Yoga und der Körperarbeit. »Das größte Geschenk für mich: Im Yoga den Raum zu finden mich in Bewegung sowohl zu verlieren als auch zu finden. Die Stille lieben zu lernen. Und zu bemerken: Yoga geht immer. «
Kai Guzowski
Slow Flow, Yoga Nidra, Yoga & Klang
Als Kai vor mehr als 10 Jahren das Yogastudio „karmaconcepts.“ in Münster gründete,  schuf er damit nicht nur sich selbst, sondern auch vielen anderen begeisterten Menschen ein Yoga Zuhause. Kais Liebe für Yoga als Übungsform ist geprägt vom Interesse an dem Zusammenspiel von Körper, Seele und Geist und unserem Einfluss auf unser Bewusstsein. Sein Yogastil zeichnet sich aus durch detaillierte Ansagen, immer in Begleitung des Atems. Seine Stunden sind inspirierend, herzlich, fließend und meditativ. »Ich möchte die Menschen gern dazu bewegen, ihre Aufmerksamkeit nach innen zu richten. Dort liegt unser größtes Potential. Und diesen Schatz gilt es behutsam zu bergen.« www.karmaconcepts.de
Susanne Jungmann
pränatales Yoga
Susanne ist seit 30 Jahren Hebamme mit Leib und Seele. Die Begegnungen mit Frauen, werdenden Eltern und ihren Kindern, die sie begleitet hat – allen voran auch ihre eigenen 3 Söhne – haben sie Demut und Dankbarkeit gelehrt, aber auch die liebevolle Gelassenheit, mit der sie nun werdende Mütter auf ihrer Reise begleitet. Die Liebe zur Bewegung, zum Tanz und ihre Meditations-Praxis haben sie vor vielen Jahren zum Yoga geführt – einen Übungsweg, den sie nun in ihren Stunden mit viel Herzblut und Einfühlungsvermögen weitervermittelt. »Eine Geburt ist für mich Yoga in vollendeter Form, womit sich in meiner Praxis als Hebamme und Yogalehrerin ein Kreis schließt.« www.susannejungmann.de
Thomas Schweins
Yin Yoga, Yoga & Klang
Thomas ist ausgebildeter Sänger, Schauspieler und Gesangslehrer und stieß – auf der Suche nach einer Übungsform, die ihn nährt – auf Yoga. Über die langjährige Beschäftigung mit Kundalini Yoga führte ihn sein Weg schlussendlich zum Yin Yoga. Seine Begeisterung für die menschliche Stimme, ihre Möglichkeiten, ihr Klangspektrum und ihre heilsame Auswirkung auf unser Nervensystem und Wohlbefinden, lässt er regelmäßig in seine stimmungsvollen und meditativen Stunden einfließen. »Alles schwingt. Singen ist für mich in Schwingung gebrachte Ausatmung.« www.thomas-schweins.de